Pratyahara

Pratyahara ist die 5. Stufe des 8 gliedrigen Pfades nach Patajali. Wird Pratyahara kultiviert, erlangt man eine tiefe, innere Stille und Wachheit. Es bildet sich eine differenzierte Sensibilität für Wahrnehmungen aus der Umwelt und dem Innenleben, ohne sich dabei aus der Ruhe bringen zu lassen. Pratyahara ist das Fundament für eine hohe Konzentrationsfähigkeit und damit Grundlage für die gesamte Yogapraxis.

Termin:
Innsbruck // 31.08-01.09. 2019

Ort:
U7 Bewegungs- und Erfahrungsraum
Unternehmerzentrum U7
A-6071 Aldrans

Zeiten:
von 9 – 14 Uhr

Preis:
100-130,- Euro nach eigenem Ermessen


Anmeldung

oder via Email: info@yogaseva.de