Yoga Ausbildung

Dein Herz schlägt für Yoga und du möchtest diese Liebe mit anderen teilen? Dann bilde dich zum Lehrer aus. Ich lebe seit 27 Jahren diese Weisheit und bilde in meiner YogaSeva Yogaschule seit 2007 YogalehrerInnen in Österreich und Deutschland aus, undogmatisch und trotzdem in tiefer Verbundenheit zu den traditionellen Quellen.

Die Schule ist in Berlin Bildungseinrichtung eingetragen. Die bisherigen Orte der YogalehrerInnen Ausbildung waren Berlin, Stuttgart, Aschaffenburg, Innsbruck und Salzburg.

Ich unterrichte in meiner YogaSeva Yogaschule nach den Prinzipen: entschleunigen, vertiefen, weit werden. Yoga ist Meditation. YogaSeva fördert die Entwicklung einer selbstbestimmten, integrativen und empfindungstiefen Persönlichkeit.

Ziel der Ausbildung ist es die elementaren Wirkprinzipien des Hatha Yoga so zu vermitteln, dass sich im Schüler eine durch Selbsterfahrung gebildete wesenhafte Wahrnehmung zu den Übungen des Yoga entwickelt. Die YogaSeva Ausbildung lehrt das ABC des Hatha Yoga, den achtgliedrigen Pfad nach Patanjali und fördert eine seelisch-geistige Entfaltung im Schüler, einem Hinführen der Schüler zu ihrer Wesensmitte. Dieses Hinführen zur Wesensmitte bildet ein integrales Bewusstsein im Yogaschüler. Ziel jeder Yogapraxis ist die Meditation und YogaSeva lehrt die Prinzipien, die zu diesem Ziel führen.